Wage zu träumen II

Bevor ich selbst so manche Gedanken was denn die Krise der Pandemie für uns sein und bedeuten könnte, mache möchte ich auf einige meines Erachtens lesenswerte Dinge in diesen Tagen hinweisen, die “im Hintergrund” meiner Überlegungen stehen.

Am heutigen Tag sei zunächst an ein sehr junges Dokument erinnert: unser Papst hat ein “Josef-Jahr” am 8.12.2020 ausgerufen und in seiner diesbezüglichen Botschaft den hl. Josef, den Nährvater unseres Herrn, als eine Person geschildert. die die Herausforderungen des Alltags ganz und gar ernst nimmt.
Daher möchte ich am heutigen Tag auf  Patris corde” – “Mit väterlichem Herzen” hinweisen, in dem Papst Franziskus Aspekte dieses seines einfachen Lebensstils auch für uns im Heute unserer Tage “empfiehlt”.